Auslaufende Betriebsstoffe

Datum: 11. März 2021 um 16:15
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: ERH 6 Nbg Neunhof
Fahrzeuge: MZF


Einsatzbericht:

Zu einer gemeldeten Dieselspur wurde die FF Kalchreuth im einsetzenden Feierabendverkehr alarmiert. Im Bereich alte Sandgrube hat ein Pick-Up auf einer Länge von ca 200 Metern punktuell seine Betriebsstoffe verloren. Der Verursacher hatte dies aber zügig bemerkt und seinen PKW dann auch nach kurzer Strecke am Fahrbahnrand abgestellt, wo dieser dann auch abgeschleppt wurde.

Durch die FF Kalchreuth wurden die Betriebsstoffe abgebunden und über die ILS Nürnberg der Kreisbauhof ERH als zuständiger Straßenbaulastträger verständigt.

Ebenfalls wurde der Verkehr bis zum Eintreffen des Abschleppers wechselseitig am Verursacherfahrzeug vorbei gelenkt.

 

Nach ca 2-stündiger Einsatzzeit konnten wir den Rückmarsch zur Wache antreten.