Hecken- Flächenbrand

Datum: 14. Juli 2018 
Alarmzeit: 10:45 Uhr 
Art: Brand 
Einsatzort: Kalchreuth 
Fahrzeuge: HLF 20, MZF 
Weitere Kräfte: Polizeit, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Eine in Brand stehende Hecke war Anlass für die Alarmierung der FF Kalchreuth an diesem Samstag Vormittag. Beim Eintreffen des Kalchreuther HLF standen Teile der Hecke sowie ca 20 qm Stoppelfeld in Brand. Das Feuer wurde durch einen Trupp unter Atemschutz unter Vornahme eines C-Rohrers abgelöscht. Durch das schnelle Eingreifen konnten ein übergreifen auf das anliegende Getreidefeld noch verhindert werden. Nachdem an die Leitstelle „Feuer aus“ gemeldet werden konnte wurde noch das Umfeld mittels Wärmebildkamera kontrolliert und das Umfeld sicherheitshalber gewässert.