Verkehrsunfall Fahrrad/Motorrad

Datum: 18. Juni 2019 
Alarmzeit: 6:46 Uhr 
Art: Technische Hilfeleistung 
Fahrzeuge: HLF 20, MZF, First Responder Einsatzfahrzeug 
Weitere Kräfte: FF Oberschöllenbach, Kreisbrandmeister, Polizei, Rettungsdienst, Rettungshubschrauber Christoph 27 


Einsatzbericht:

Am heutigen Dienstagmorgen erfolgte eine Alarmierung zu einem Verkehrsunfall auf dem sogenannten Wehrwiesenweg. Auf Höhe der Minderleinsmühle waren aus unbekannter Ursache ein Fahrradfahrer und eine Motorradfahrerin kollidiert, wobei beide Beteiligten schwer verletzt wurden. Die FF Kalchreuth unterstützte den Rettungsdienst, insbesondere durch zwei Feuerwehrsanitäter und übernahm die Absicherung der Einsatzstelle. Die Absperrung des Wehrwiesenweges am Kreisverkehr bei Unterschöllenbach erfolgte durch die FF Oberschöllenbach. Während der Versorgung der Verletzten und der Unfallaufnahme musste die Kreisstraße mehrere Stunden voll gesperrt werden.