Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Datum: 22. November 2021 um 15:06
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: B2 Heroldsber-Nürnberg
Fahrzeuge: HLF 20, MZF
Weitere Kräfte: 3x RTW, FF Großgeschaidt, ITH Nürnberg, Polizei, Polizei Hubschrauber, Rettungshubschrauber Christoph 27, Rüstzug FF Heroldsberg


Einsatzbericht:

Zu einem schweren Verkehrsunfall wurde die FF Kalchreuth an heutigen Montag Nachmittag alarmiert. Die FF Kalchreuth unterstützte mit Absperr- und Ausleitungsmaßnahmen im Bereich der Bundesstraße 2 Höhe Ausfahrt Heroldsberg Süd. Nach ca 4 Stunden Einsatzzeit konnten die letzten Kalchreuther Einsatzkräfte einrücken.